Kugelschreiberminen & Tinte

Seit der Produktion des ersten BALLOGRAF Kugelschreiber, stellen wir die dazu gehörigen Kugelschreiberminen im eigenen Werk selber her. Weil das Herzstück jedes guten Kugelschreiber die Mine ist. Dem entsprechend viel Wert legen wir auf die Qualität der Kugelschreibermine. Wie bei BALLOGRAF üblich, verwenden wir auch für die Minenproduktion nur hochwertigste Rohstoffe. Eine der viele Qualitätskontrollen werden durch den Zentrifugen Test durchgeführt. Dabei werden die Minen in einem eigens dafür konstruierten Behälter gesteckt. Durch die Fliehkraft „zeichnen“ die Kugelschreiberminen auf ein Testblatt Farbmuster. Anhand dieser erkennt man, ob die Dichtheit gegeben ist. Vor der Auslieferung werden alle Minen manuell, von eigens geschulten Mitarbeitern, auf Qualität überprüft.

Funktion der Mine

Eine Kugelschreiber Kugelschreibermine ist mit zähflüssiger, schnell trocknender Paste, im Alltag Tinte genannt, befüllt. Fährt man mit dem Kugelschreiber über das Papier, dreht sich die Kugel. Durch die Drehung bzw. Reibung entsteht Wärme und dadurch wird die Paste dünnflüssig. Vom Vorratsbehälter (= Mine – aus Edelmetall) gelangt die Tinte via Tintenkanäle auf die Kugel. Über die Kugel wird die Tinte auf das Papier aufgetragen. Der Bördelrand sorgt für die gleichmäßige Tintenverteilung und Menge auf der Kugel. Der Tinteninhalt einer Mine reicht je nach Kapazität für einen Strich von mindestens 8 Kilometer Länge.

Dokumentenechte Tinte

Für die Anforderung der Dokumentenechtheit (Licht- und Chemikalienbeständigkeit auch nach langer Lagerzeit, Fälschungssicherheit, Wischfestigkeit) können feinste Rußteile oder spezielle Pigmente der Kugelschreiberpaste beigesetzt werden. Die Tinten unserer Minen (schwarz und blau) sind sowohl ISO 11798-2 Norm (International Organisation for Standardization), als auch Swedish Archiv zertifiziert. Dies garantiert dauerhaften Schutz gegen Dokumentenfälschung. Ein unabhängiges Normungsinstitut untersucht bei jährlichen Tests u.a. folgende Eigenschaften:

  • Schreibqualität
  • Durchschlagen
  • Wischfestigkeit
  • Reproduzierbarkeit
  • Wasserbeständigkeit
  • Lichtechtheit
  • Lagerbeständigkeit
  • Radierfestigkeit
  • Ethanolbeständigkeit
  • Salzsäurebeständigkeit
  • Ammoniakbeständigkeit
  • Bleichbeständigkeit
Kugelschreiber mit rdierbarer Tinte

Die neue radierbare Tinte von BALLOGRAF

Niemantd isst Velerloos fehlerlos! Deshalb gibt es nun den neuen radierbaren Rondo Erase Kugelschreiber mit löschbarer (radierbarer) Tinte.

Die Metall Großraummine, von Ballograf hergestellt, ist austauschbar und recyclebar. Was diese Mine widerstandsfähiger und umweltfreundlich macht. Weicher Schreibkomfort, dank sicherer „Soft Ink“ Tinte. Lieferbar in 4 Schreibfarben (blau, schwarz, pink und grün). Die Tinte ist wärmeempfindlich und wird durch Reibung, die beim radieren entsteht, unsichtbar. Hochwertige Kugel aus Wolframkarbid (1mm Durchmesser). Strichstärke medium (0,7mm). Schreibt auch bei sehr kalten Temperaturen. Passend für Modell RONDO ERASE. Rondo Erase hat einen eingebauten und extrem langlebigen Radiergummi auf Silikonbasis (am Drücker). Made in EU (by BALLOGRAF)

USP der BALLOGRAF KUGELSCHREIBERMINEN

  • Wiederstandsfähige Metall Großraummine
  • Qualitätskontrolle aller Minen durch eigens geschulte Mitarbeiter
  • Angenehmer und weicher Schreibkomfort durch ausgewogenes Gewicht und Soft Ink Tinte
  • Schreibt auch bei sehr kalten Temperaturen
  • Damit der Tintendfluß nicht unterbrochen wird und unnötiges anschreiben entfällt, beschichten wir die Innenwand mit einer hochwertigen Gleitpaste
  • Schönes Schriftbild und kein kleckern mehr, durch hochwertige Kugel aus Wolframkarbid (härter als Stahl)
  • Sicherheit z.B. beim Unterzeichnen von Urkunden und Verträgen, durch Dokumentenechte Tinte* ISO 11798-2 Zertifiziert
    • BLAU* = Standard
    • SCHWARZ*, ROT = Optional
  • Lange Verwendbarkeit – mind. 8.000m Schreiblänge
  • Ihren Schrifttyp entsprechende Strichstärke
    • MEDIUM = Standard
    • FEIN = Optional
  • Made in EU (by Ballograf)